Zweierlei Kartoffelauflauf mit Champignons aus der Cocotte

Nach einer kleinen Auszeit nach drei Wochen USA und den darauffolgenden Oster-Feiertagen mit der Familie melde ich mich heute wieder zurück. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr ich mich aktuell über das schöne Wetter freue. Ich hab’s Euch ja bereits erzählt, in den USA war es ganz schön kalt und deshalb genieße ich gerade umso mehr den Sonnenschein. Am letzte Wochenende hatte ich eigentlich schon vor, dieses leckere Rezept für zweierlei Kartoffelauflauf mit Champignons aus der Cocotte mit Euch zu teilen. Habe mich aber dann doch lieber dazu entschlossen, einfach mal die Seele baumen zu lassen und ein wenig Kraft & Wärme durch den Frühling zu tanken. Ich muss sagen – es hat sich gelohnt! Auch wenn ich einen kleinen Sonnenbrand davon getragen habe.

Bereits Anfang des Jahres ist ein neuer Mitbewohner in meiner Küche eingezogen. Er ist ein wahrer Allrounder und lässt Frauen- wie Männerherzen höher schlagen. Na, wisst Ihr schon von was ich spreche? Nun gut, ich verrate es Euch: eine Cocotte von Staub*. Bereits vor zwei Jahren habe ich Euch von meiner ersten Cocotte erzählt. Ich bin nach wie vor schwer begeistert von Ihr und es wurde Zeit, dass meine runde Cocotte noch einen ovalen Bruder bekommt.

*Werbung / PR-Sample

Continue Reading

Ostern: Fluffiger Eierlikör-Gugelhupf

Was darf an einem Ostersonntag auf keinen Fall fehlen? Ein leckerer Kuchen! Generell gibt es bzw. gab es bei uns noch nie wirklich am Wochenende “Kaffee & Kuchen”. Wir sind alle nicht so die großen Kuchen-Esser in der Familie. Trotzdem – an besonderen Anlässen wie Geburtstage oder auch an Feiertagen darf ein leckerer Kuchen nie

Continue Reading