Blitz-Rezept für Eis-am-Stil: Joghurt-Waldbeeren Popsicles

Es ist 7 Uhr morgens und ich sitze hier unter meiner kuscheligen Decke im Bett und genieße die ersten Sonnenstrahlen und die kühle Luft die in unser Schlafzimmer dringt – für mich der perfekte Start in den Sonntag. Nun haben wir schon einige Wochen wirklich traumhaftes Wetter und ich kann gar nicht genug bekommen. Es ist einfach so schön wenn du morgens aufwachst und siehst den blauen Himmel, Sonnenschein und hörst dabei die Vögel zwitschern. Obwohl ich ja heiße Temperaturen wirklich liebe, bin ich aktuell ganz froh darüber, dass über Nacht die Temperaturen immer noch etwas sinken, so dass man die Chance hat die Räume etwas abzukühlen.

Apropos abkühlen – wie wäre es denn mit einem erfrischen Eis an diesem schönen Sommertag? Ich habe Euch ein Blitzrezept für Eis-am-Stil mitgebracht – nämlich diese leckeren Joghurt-Waldbeeren Popsicles. Ihr benötigt dafür weder eine Eismaschine noch viel Zeit. Na, wie klingt das für Euch? Seit bestimmt drei oder vier Jahren wollte ich Euch bereits ein Eis-am-Stil mitbringen. Aber wisst Ihr was mich bis jetzt daran gehindert hat? Das Fotoshooting! 🙂 Lacht jetzt bitte nicht, aber es ist gar nicht so einfach Eis zu fotografieren. Vor allem nicht wenn es warm ist. Normales “Essen” wird einfach nur kühl und das sieht man ja auf dem Bild nicht. Eis schmilzt leider sehr schnell, erst Recht wenn man es – wie ich – an einem heißen Sommertag fotografiert. Dennoch – es hat richtig gut geklappt und ich habe schon die nächste Eiskreation im Kopf die ich unbedingt mit Euch teilen möchte. 🙂

Die Joghurt-Waldbeeren Popsicles haben übrigens nicht wirklich lange bei uns überlebt. Die ersten 4 Stück haben wir am gleichen Tag, als ich das Eis-am-Stil fotografiert habe, genascht. Der Rest einen Tag später. Ich muss ja sagen, dass ich eigentlich kein großer Früchte-Eis-Fan bin. Ich greife normalerweise immer lieber auf Milchspeise-Eis zurück. Meine Lieblingssorte ist mit Abstand Haselnuss. Etwas Besseres gibt es meiner Meinung nach kaum. Trotzdem, diese Joghurt-Waldbeeren Popsicles haben es mir wirklich angetan. Herrlich erfrischend und unheimlich lecker! Probiert sie auf jeden Fall aus!

Nun aber zu meinem Rezept für diese köstlichen Joghurt-Waldbeeren Popsicles:

Zutaten
(für ca. 6-8 Stück)
500g       Naturjoghurt
500g       versch. Beeren (z.B. TK-Waldbeeren)
4EL         Honig
1Stk        Mark einer Vanilleschote

Den Naturjoghurt, die Waldbeeren (ich empfehle hier auf jeden Fall die TK-Waldbeeren) und den Honig zusammen mit dem Mark einer Vanilleschote in ein Standmixer geben und zu einer cremigen Masse verarbeiten. Wer keinen Standmixer zu Hand hat, kann hierfür auch einen Pürierstab verwenden.

Nun das Joghurt-Waldbeeren-Gemisch in Eisförmchen geben und über Nacht in den Kühlschrank oder auch die Gefriertruhe stellen. Am nächsten Tag eiskalt genießen.

Lasst es Euch schmecken und genießt diesen herrlichen Sommertag!!!

Lass mir eine Nachricht da