Blogevent Cocktails Drinks Recipe

Pink Rosmary Gin Fizz & Geburtstagsparty

Wie heißt es doch so schön – es gibt immer etwas zu feiern! Die liebe Steffie vom Blog Partystories feiert Ihren ersten Blog-Geburtstag und schmeißt deshalb zusammen mit vielen lieben Bloggern eine große Geburtstagsparty. An dieser Stelle möchte ich gleich mal sagen – HAPPY BIRTHDAY liebe Steffie und weiterhin alles alles Gute für dich und deinen Blog. Auf das noch noch viele weitere Jahre voller Inspirationen, tollen Fotos und Geschichten folgen werden. Ich freu mich darauf!!!

Ich weiß noch ganz genau als ich damals meinen ersten Blog-Geburtstag gefeiert habe – war ich aufgeregt. Ein erstes Blogger-Jahr vorbei und es ist so viel passiert. Damals hätte ich nicht gedacht, dass ich dem Bloggen so lange treu bleiben werde und es mir so viel Spaß bereitet. Mittlerweile ist fast das 4te Jahr vorbei und ich kann immer noch gar nicht so ganz fassen wie schnell die Zeit vergangen ist.

Nun aber genug in Erinnerung geschwelgt – kommen wir wieder zu unserem Hauptthema heute – FESTE FEIERN. Zu einer Geburtstagsfeier gehören für mich neben leckerem Essen, Geschenke und einer schönen Party-Deko natürlich auch immer etwas Leckeres zu Trinken. Da meine geheime Partyleidenschaft Cocktails sind, habe ich mich auch gleich mal hinter meine virtuelle Bar gestellt und kräftig meinen Cocktail-Shaker für die liebe Steffie geschwungen. Herausgekommen ist mein Pink Rosmary Gin Fizz. Ich bin ja nicht so für süße Cocktails zu haben, wenn er Euch also zu herb sein sollte, gebt einfach ein bis zwei Löffel Rohrzucker hinzu. So oder so – ihr müsst ihn unbedingt probieren. Aber Achtung – es besteht Suchtgefahr 😃

Hier nun das Rezept für meinen Pink Rosmary Gin Fizz:

Zutaten
für 2 Gläser
4cl                   Gin
200ml             Tonic Water
400ml             Grapefruit-Saft
2Stk                 Rosmarinzweige
2 Scheiben     Grapefruit
gecrushtes Eis / Eiswürfel

Den Gin zusammen mit dem Grapefruitsaft in einen Cocktailshaker geben und alles gut durchmixen.  Zwei Gläser zur Hälfte mit gecrushtem Eis (oder auch mit Eiswürfeln) füllen und den Grapefruit-Gin hinzufügen. Danach mit Tonic Water auffüllen.

Die Grapefruit–Scheiben in vier Stücke schneiden und auf die Gläser gleichmäßig aufteilen. Zum Schluss die Rosmarinzweige hinzufügen und kalt genießen.

Lasst es Euch schmecken!!!

Schaut auf jeden Fall bei Steffie´s großer Geburtstagsparty vorbei. Dort findet Ihr viele weitere tolle Beiträge wie leckere Rezepte, tolle DIY-Ideen und noch vieles mehr. Mit dabei sind viele lieb gewonnene Bloggerkolleginnen wie z.B. Eva von Madame Dessert oder Rosy von love decorations und noch viele mehr.

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply
    Steffie von Partystories.de
    5. März 2017 at 18:11

    Yay, was für ein super easy peasy Rezept! Vielen dafür, für’s mitfeiern, anstoßen & Konfetti verteilen!! 🙂

    Konfettireiche Grüsse,
    Steffie

  • Reply
    Doris von mitliebegemacht.at
    6. März 2017 at 10:54

    Stimmt, der erste Bloggeburtstag ist schon etwas Besonderes! Dein Gin Fizz passt da ja perfekt dazu – mit der Grapefruit und dem Rosmarin stelle ich mir den besonders erfrischend und belebend vor! Super Rezept!
    Alles Liebe, Doris

    • Reply
      whatmakesmehappy
      6. März 2017 at 13:27

      Liebe Doris,
      Ja auf jeden Fall. Lieben Dank für das Kompliment <3
      LG Steffi

  • Reply
    cookingCatrin
    12. März 2017 at 9:04

    Der sieht super aus! Den probiere ich baldigst – vielleicht gleich heute Abend!

    Schön, dass ich dich entdeckt habe – ich muss jetzt fix öfter hier vorbeischauen!

    Liebe Grüße vom Wörthersee!

    Catrin von http://www.cookingcatrin.at/

    • Reply
      whatmakesmehappy
      12. März 2017 at 20:25

      Liebe Catrin,
      freut mich sehr!!! Sag mir gerne wie er dir geschmeckt hat.
      In diesem Sinne – Stößchen <3
      LG Steffi

  • Reply
    detail-verliebt
    14. März 2017 at 5:49

    Liebe Steffi,
    wie schön, dass Du auch zu den Gästen der Partystories.de-Geburtstagsparty gehörst. Ich liebe ja auch Cocktails sehr und Dein Rezept klingt seeeehr lecker.
    Liebe Grüße
    Sandra

    • Reply
      whatmakesmehappy
      14. März 2017 at 8:05

      Liebe Sandra,
      vielen lieben Dank!!!
      Ich finds übrigens auch klasse, dass du mit dabei bist <3
      LG Steffi

  • Reply
    DIY Piñata als Geschenkbox | Geburtstagsparty bei Party Stories - Love Decorations
    16. März 2017 at 22:00

    […] Pink Rosmary Gin Fizz | Steffi von What makes me happy Selbstgemachte Schaumküsse | Eva von Madame Dessert Lavendel Macarons | Sandra von detail-verliebt.de Farbenfrohe Einhorn-Cookies | Nina von köstlich schenken Red Velvet Guglhupf | Marileen von Holz & Hefe Konfetti Cupcakes mit DIY Party-Toppern | Yvonne von mohntage Ratz-Fatz Geburtstagstörtchen | Sarah von feiertäglich 3 Tipps für die perfekte Candybar | Steffi & Moni von decorize Geschenk zur Geburtstagsparty | Steffi von gifts of love DIY Konfetti-Geschenkanhänger | Evi & Jule von craftyneighboursclub […]

  • Reply
    Jana
    17. März 2017 at 21:04

    Ich liebe Gin-Coctails und der klingt wirklich super lecker! Ich geh dann mal Grapefruit-Saft kaufen… 😀

    Liebe Grüße ♥

    • Reply
      whatmakesmehappy
      18. März 2017 at 16:29

      Liebe Jana,
      na dann hab ich ja bei dir direkt ins Schwarze getroffen – lass dir den Cocktail schmecken ❤️
      LG Steffi

    Lass mir eine Nachricht da