Saisonkalender Januar & Februar

Brrrrr Ihr Lieben, ist es bei Euch auch so kalt da draußen? Wenn ich hier aus dem Fenster schaue, blicke ich auf einen fast komplett zugefrorenen Main. Lange haben wir ja auf den Winter gewartet, jetzt hat er uns nochmals voll erwischt. Mir macht es ehrlich gesagt gar nichts aus. Vor allem als am Wochenende die Sonne auf den zugefroren Main geschienen hat, war das einfach nur ein wunderschöner Anblick. Ich verspüre dann auch immer gleich den Drang das Ganze mit ein paar Fotos festzuhalten. Geht’s Euch auch so? Oder bleibt Ihr lieber zu Hause im kuschelig warmen Wohnzimmer?

Gerade über die Wintermonate stellt man sich ja schon auch öfters mal die Frage welche Gemüse- und Obstsorten denn eigentlich gerade Saison haben. Ich bin ein sehr großer Freund davon, möglichst viel saisonal und auch regional zu kaufen. Mittlerweile ist es ja so, dass man das gesamte Jahr über so gut wie jedes Gemüse und Obst im Supermarkt erhält. Oftmals wird es von überall auf der Welt importiert. Ich bin der Meinung das muss nicht sein – die Natur bietet uns für jede Jahreszeit etwas leckeres zu Essen an.  Deshalb habe ich Euch bereits im letzten Jahr einen Saisonkalender für die Monate Oktober, November und Dezember mitgebracht. HIER könnt Ihr ihn nochmals finden. 

Heute möchte ich gerne den Saisonkalender für die Monate Januar & Februar mit Euch teilen:

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Kochen & Genießen!!! 😊 

Lass mir eine Nachricht da

  • Dankeschön für diese super Tipps! Ich habe neulich zum ersten Mal Steckrüben gekocht und ich muss sagen, sie schmecken wirklich lecker. Saisonal zu kochen ist nicht nur umweltfreundliche sondern auch eine Entdeckungsreise. Es gibt so viel mehr als nur Zucchini, Tomate und Aubergine.

    Liebe Grüße!

    • Liebe Sarah,
      freut mich wirklich sehr dass ich dich für Steckrüben begeistern konnte!!!
      Du hast vollkommen Recht- die Natur bietet uns zu jeder Jahreszeit Leckeres an, deshalb ist es so wichtig auch über den Tellerrand hinaus zu blicken
      LG Steffi

  • Liebe Steffi,
    du hast so Recht! Ich nehme es mir auch immer vor aber wenn ich dann ganz gestresst im Supermarkt stehe und den Einkauf nur hinter mich bringen will greife ich immer zum Gleichen. Letzten habe ich allerdings in einem Restaurant eine Schaumsuppe mit Pastinaken gegessen und war überwältigt. Das muss ich unbedingt zu Hause auch probieren. Danke für deinen Denkanstoß!
    Liebe Grüße
    Natascha

    • Liebe Natascha,
      erstmal vielen lieben Dank!!! Es freut mich, dass dir die Schaumsuppe mit Pastinaken so gut geschmeckt hat. Ich war auch positiv überrascht was Pastinaken betrifft, irgendwie werden sie immer unterschätzt..
      LG Steffi