Lunch & Dinner Recipe Werbung

10-Minuten Hirtenkäse-Pasta mit frischem Rucola

Ihr Lieben, ich hoffe Euer Wochenende war schön und Ihr konntet den Sonnenschein und die klare Luft da draußen genießen. Meine freien Tage waren leider nicht so der Hit. Ende Februar beginnt für mich wieder die berufliche Reisezeit und ich war deshalb am Freitag im Tropeninstitut und hatte ein längeres Beratungsgespräch über die empfohlenen Impfungen in den jeweiligen Ländern. Da die Zeit leider schon etwas drängt, wurde auch gleich mit den ersten Impfungen begonnen und man hat mir 4 Spritzen verpasst – in jeden Arm zwei. Aua… 

Anfangs habe ich außer Müdigkeit und etwas schweren Armen gar nichts weiter gespürt. Der Hammer kam allerdings am Abend. Mir wurde von jetzt auf gleich ziemlich schlecht und alles an meinem Körper hat einfach nur noch geschmerzt, so dass ich mich kaum noch bewegen konnte. In der Nacht kam dann auch noch zusätzlich Schüttelfrost hinzu. Wirklich unschön. 😔 Wenn Ihr also mal nichts vor habt und Euch das Wochenende mal so richtig vermiesen wollt – lasst Euch gleich mehrfach Impfen!

 

So habe ich mich jetzt durch das ganze Wochenende geschleppt. Als ich heute morgen wach geworden bin, ging es mir endlich wieder etwas besser. Normalerweise kümmert sich mein Herzmann immer rührend um mich wenn es mir nicht gut geht, leider war er an diesem Wochenende nicht da. Deshalb habe ich mir heute auch schnell selbst etwas zu essen gekocht. Ich bin ja ein großer Pasta-Freund wie Ihr sicherlich wisst. Eine Bolognese oder Käsesauce wäre mir allerdings heute etwas zu aufwändig gewesen. Deshalb gab es für mich heute nach einem kurzem Blick in den Kühlschrank wieder Express-Pasta. Für alle die keine Zeit haben oder einfach auch mal keine Lust haben etwas aufwändiges zu Kochen ist die Hirtenkäse-Pasta das ideale Rezept. Unheimlich schnell zubereitet und soooo lecker!!!  Ein weiteres Rezept für Hirtenkäse-Pasta mit Champignons habe ich Euch HIER schon einmal mitgebracht. 

Nun aber zum Rezept für meine 10-Minuten Hirtenkäse-Pasta mit frischem Rucola:

Zutaten
250g     Penne
250g     Hirtenkäse
3Stk      Lauchzwiebeln
3EL       rotes Pesto
6Stk      Cherry-Tomaten
1 Handvoll Rucola
etwas Olivenöl
Pfeffer

Zur Vorbereitung die Penne-Nudeln wie gewohnt abkochen bis sie bissfest sind. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln, die Tomaten und den Rucola waschen. Die Lauchzwiebel und die Tomaten klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anbraten. 

Danach die Nudeln zusammen mit dem Pesto in die Pfannen geben und alles gut vermischen. Nun den Hirtenkäse darüber geben und so lange alles miteinander verrühren bis er fast geschmolzen ist. Zum Schluss den Rucola unterheben. Mit etwas Pfeffer bestreuen und genießen.

Lasst es Euch schmecken!!!

Ich habe heute gleich mal die Chance genutzt und meine neue ELO Smart Bratpfanne* getestet, welche mich diese Woche per Post erreicht hat.

Besonders gefallen hat mir das integrierte Öl-Dosiersystem. Die Pfanne hat in der Mitte zwei Kreise – der innere Kreis steht für 1TL Öl und der äußere für 1EL Öl, so wird verhindert das man zu viel Öl zum Braten in die Pfanne gibt. Ich habe heute den inneren Kreis, sprich nur 1TL Öl, verwendet und es hat perfekt geklappt. Die Pfanne selbst ist aus einem Aluminiumguss mit einer Teflon Select Antihaftversiegelung. So bleibt auch garantiert nichts hängen. Auch reinigen lässt sie sich perfekt, man benötigt nur etwas Spülmittel und heißes Wasser und im Handumdrehen ist sie wieder sauber. Ich selbst habe eine Induktions-Herdplatte zu Hause, sie eignet sich aber auch für alle anderen Herdarten.

Auf die ELO Smart Bratpfanne gibt es übrigens eine 4 Jahre Qualitätsgarantie. Was will man also mehr. Wenn Ihr auf der Suche nach einer neuen Pfanne sein solltet, kann ich Euch diese hier nur empfehlen. HIER könnt Ihr auch noch mehr darüber erfahren. An dieser Stelle auch noch vielen Dank an ELO-Stahlwaren die mir die ELO Smart Bratpfanne* zum Testen zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung bleibt davon unberührt. 

*Werbung

Pssst… Habt Ihr eigentlich schon bei meinem kleinen Giveaway mitgemacht? Noch bis zum 29.01.2017 23:59 Uhr habt Ihr die Möglichkeit eines von drei “Paleo to go – for business” Büchern von Svenja Biermann zu gewinnen. HIER entlang bitte wenn Ihr mit dabei sein möchtet.

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    idiminberlin
    23. Januar 2017 at 8:21

    Express-Pasta ist doch oft die beste Pasta:-)Mach ich auch immer gerne wenn ich noch was für die Arbeit brauche.
    LG, Kali
    http://www.idimin.berlin/

    • Reply
      whatmakesmehappy
      24. Januar 2017 at 18:42

      Liebe Kali,
      Ja das ist das perfekte Rezept für die Arbeit und Pasta liebe ich sowieso über alles
      LG Steffi

    Lass mir eine Nachricht da