Christmas Dessert & Sweets Recipe Werbung

Lebkuchenmousse mit Zimt-Cranberry Kompott & Adventszauber

Während ich hier sitze und diese Zeilen tippe laufen im Hintergrund meine liebsten Weihnachtssongs, alle meine 4 Kerzen des Adventskranzes sind angezündet und die Weihnachtsbeleuchtung habe ich ebenfalls angemacht. Ich bin auf jeden Fall schon sehr in Weihnachtsstimmung und Ihr so? Das einzige was mir noch fehlen würde wäre etwas Schnee. Andererseits bin ich auch zufrieden solange es da draußen nicht allzu warm ist. 😊

Seit ich mit meinem Mann zusammen bin, haben wir den Heilig Abend immer getrennt voneinander verbracht, jeweils mit unseren Familien. Dieses Jahr möchten wir diese Tradition brechen um eine Neue zu erschaffen – unsere Eigene. Obwohl ich mich sehr darauf freue diesen Abend das erste Mal mit meinem Mann verbringen zu können, so habe ich doch auch ein weinendes Auge dabei. Für mich ist dieser eine Tag – Heilig Abend – einer der schönsten Abende im Jahr. Das habe ich natürlich auch meinen Eltern und Geschwistern zu verdanken die diesen Tag immer unvergesslich machen. 

Natürlich möchte ich gerade auch an Weihnachten Zeit mit meinen Eltern, Geschwistern und den Großeltern verbringen. Deshalb werden wir uns gemeinsam am ersten Weihnachtstag auf den Weg in die Heimat machen um dort den Tag zu verbringen. Meine Eltern bereiten immer ein großes Festessen vor auf dass ich mich jetzt schon sehr freue. Mit meiner Mutter habe ich ausgemacht, dass ich mich in diesem Jahr um den Nachttisch kümmern werde. Damit an Weihnachten auch alles glatt geht, habe ich heute bereits einen kleinen Probelauf gestartet für mein Lebkuchenmousse mit Zimt-Cranberry Kompott. Frische Cranberries wollte ich ja schon immer einmal verarbeiten und Lebkuchen sind für mich übrigens Weihnachten pur. Wieso also nicht beides verbinden? Auf jeden Fall super schnell zubereitet, Last-Minute tauglich und ein Traum-Dessert das Ihr unbedingt probieren müsst. 

 

Hier nur das Rezept für mein Lebkuchenmousse mit Zimt-Cranberry Kompott:

Zutaten
Für das Lebkuchenmousse
3Stk      Eiweiss
250g     Mascarpone
150g     griechischer Joghurt
2EL       Kakao
6TL       Zucker
2TL       Lebkuchengewürz

Für das Zimt-Cranberry Kompott
265g      frische Cranberries
180g      Zucker
180ml   Wasser
1TL        Zimt

Die frischen Cranberries waschen und in einen Topf zusammen Wasser, Zimt und Zucker geben. Unter ständigem Rühren die Cranberries köcheln lassen. Die Cranberries sollten nach ca. 10-15 Minuten aufgesprungen sein, danach lasst Ihr sie nochmals weitere 5 Minuten köcheln. Das Kompott vom Herd nehmen und auskühlen lassen. (Ihr könnt es natürlich auch warm genießen)

Die Mascarpone, den Joghurt, Zucker und die Gewürze mit einem Rührgerät gut vermischen. Danach das Eiweiß zu Eischnee aufschlagen. Anschließend den Eischnee vorsichtig unter das Lebkuchenmousse heben.

Zum Schluss das Zimt-Cranberry Kompott und das Lebkuchenmousse abwechselnd in einem Glas schichten. 

Lasst es Euch schmecken!!!

Schaut unbedingt bei Marcel von “voll gut und gut voll” vorbei – er hat Euch heute ein Karotten-Zimt Süppchen mit Walnusstopping mitgebracht. Soooooo lecker 😍

Heute geht es wieder weiter mit unserem Adventszauber. Wie an jedem Adventssonntag haben Marcel von „voll gut und gut voll“ und ich wieder ein kleines Dankeschön für Eure Treue und Unterstützung in diesem Jahr mitgebracht.

Als aller erstes möchte ich natürlich noch den Gewinner des 3. Adventwochenendes bekannt geben. Zu gewinnen gab es in der letzten Woche einen Zwilling EcoQuick Schnellkochtopf (Fassungsvolumen 6L) von Zwilling. Gewonnen hat – TROMMELWIRBEL -…

Phillip (Kommentar bei “voll gut und gut voll”)

Unseren herzlichen Glückwunsch!! Bitte melde dich bei mir oder Marcel via E-Mail (info@whatmakesmehappy.de oder hello@vollgut-gutvoll.de) mit deiner Adresse, damit wir den Gewinn verschicken können. Lieben Dank 😊

 

Auch heute gibt es wieder etwas zu gewinnen. Alles was Ihr dafür tun müsst, ist unsere heutige Adventsfrage zu beantworten: 

Erzähle uns von deinem schönsten Weihnachts- / Adventserlebnis

Schreibt einfach Eure Antwort in den Kommentar und schon seid Ihr mit dabei! Heute gibt es ein tolles Set Set für 2 Personen aus der neuen „O – The better Place“-Serie von Kahla Porzellan zu gewinnen:

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch herzlich bei unsere Sponsoren bedanken, die uns bei unserem Adventszauber so tatkräftig unterstützen!!!

HIER findet Ihr auch nochmals unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Wir wünschen Euch viel Glück und einen wundervollen 3. Advent!!!
 
Vorweihnachtliche Grüße
Steffi & Marcel

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Tine
    18. Dezember 2016 at 18:01

    Guten Abend!
    Ein leckerer Nachtisch ❤
    Die schönsten weihnachtsmomente sind die Stunden die ich mit meiner Freundin zusammen verbringen kann ❤vlg tine

  • Reply
    Gänseblume Francis
    21. Dezember 2016 at 6:58

    mein schönstes weihnachtserlebnis waren die weihnachtstage immer mit oma & opa früher <3 leider sind die jetzt nicht mehr da und ich vermisse die gemütlichkeit und das beisammensein sehr!

    • Reply
      whatmakesmehappy
      21. Dezember 2016 at 8:34

      Ich verstehe genau was du meinst. An diese Tage denke ich auch noch sehr gerne zurück..
      LG Steffi

  • Reply
    Eva P.
    27. Dezember 2016 at 21:55

    Mein schönstes Adventserlebnis war das Plätzchen backen mit meiner Tochter. Über die Feiertage waren wir leider alle krank, dafür dauert Weihnachten bei uns etwas länger. Es kommen sicher noch einige schöne Momente…

  • Reply
    New Year Sunrise Cocktail & Bye Bye 2016 - What makes me happy
    30. Dezember 2016 at 20:44

    […] Personen aus der neuen „O – The better Place“-Serie von Kahla Porzellan bei unserem Adventszauber zu gewinnen. Das Los hat entschieden und das schöne Päckchen geht an Eva P. – unseren […]

  • Lass mir eine Nachricht da