Kuchen Recipe Sponsored Post Werbung

Sommerzeit ist Beerenzeit & Kirsch-Buchteln

Der Sommer ist endlich zurück!!! Ich weiß gar nicht wie oft ich meine letzen Beiträge schon damit gestartet habe, aber ich freue mich jetzt umso mehr dass wir nach dem ganzen Regen und dem unbeständigen Wetter endlich wieder ein wenig Sonnenschein haben. Geht es Euch genauso?

Sommerzeit ist für mich auch gleich Beerenzeit. Ich bin ja grundsätzlich ein Fan aller Jahreszeiten. Aber der Sommer ist schon etwas besonderes. Mit am Meisten freue ich mich auf die große Auswahl an verschiedenem Obst und auf die leckeren Beeren. Man hat aber gleichzeitig auch die Qual der Wahl wenn man auf dem Wochenmarkt steht und einen Erdbeeren, Heidelbeeren, Kirschen und noch viele andere leckere Sorten gerade zu anlachen. Alles mit nach Hause nehmen geht ja auch nicht. Muss ja auch gegessen werden 🙂

KirschBuchteln-025

Seit ich denken kann gibt´s bei mir zu Hause diverse Beeren und frisches Obst im Garten. Meistens so viel das man gar nicht alles essen oder zum Backen nutzen kann. Wegschmeißen oder kaputt gehen lassen ist nicht. Bei uns zu Hause wird deshalb auch alles verarbeitet. Der Großteil der Erdbeeren, Kirschen und Himbeeren wird zu Marmelade. Meine Oma hat früher mit den Kirschen und Erdbeeren auch noch zusätzlich Saft eingekocht. Auch sehr lecker!

KirschBuchteln-003

Doch was ist wenn man selbst keinen Garten hat und trotzdem gerne selbstgemachte Marmelade zu Hause hätte? Entweder Beeren vom Markt oder ein Gläschen Marmelade im Supermarkt kaufen. Aber auch im Supermarkt hat man die Qual der Wahl. Viele der dort angebotenen Marmeladen haben viele Zusätze, Aromastoffe und Co. Da habe ich persönlich ja immer keine Lust darauf. Schwartau hat seit kurzem eine neue Marmeladen-Sorte auf den Markt gebracht – die PURA-Serie. Alle darin enthaltenen Zutaten sind 100% Früchte, die Fruchtsüße aus Apfel- und Traubensaft sowie Pektin (aus Apfel) als Verdickungsmittel. Keine zusätzlichen Konservierungsstoffe oder Zuckerzusätze. Hört sich doch schon einmal gut an. Sie sind in 4 verschiedenen Sorten erhältlich – Erdbeere, Himbeere, Kirsche und Aprikose. Ich habe sie schon getestet und finde sie sehr lecker, fast wie selbstgemacht.

KirschBuchteln-032

Marmelade eignet sich aber nicht nur als Brotaufstrich, man kann auch wunderbar damit backen! Ich bin ja ein großer Fan von Hefegebäck. Hefeteig benötigt zwar immer etwas Zeit, aber man hat einfach unglaublich viele Möglichkeiten etwas Tolles daraus zu zaubern. Für alle die noch ein wenig mit Hefeteig auf dem Kriegsfuß stehen, habe ich ein relativ einfaches Rezept mitgebracht. Die einzige Hürde ist die Zubereitung des Hefeteigs, das sollte aber mit diesem Rezept kein Problem sein. Der Rest ist wirklich sehr einfach 🙂

KirschBuchteln-034

 

Nun aber zum Rezept für meine leckeren Kirsch-Buchteln:

Zutaten
Für den Hefeteig
350g       Weizenmehl
150ml     Milch
30g         frische Hefe
50g         Zucker
75g         weiche Butter
1Stk        Ei
2TL        Vanillezucker
1/2TL     Salz
Für den Füllung
100g        Kirsch-Marmelade (z.B. Schwartau Pura)

Die Milch in einem Topf erwärmen und die frische Hefe darin auflösen. Danach das Milch-Hefe-Gemisch in eine Schüssel geben und zusammen mit der Butter, dem Ei, Vanillezucker und dem Zucker gut vermischen. Salz und Weizenmehl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und ca. für 1 Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen in 9 gleich große Stücke teilen. Danach diese mit der Hand etwas flach drücken und ein gehäufter Teelöffel Kirsch-Marmelade in die Mitte setzen. Alle Seiten zuklappen und das Ganze zu einer Kugel formen. Anschließend auf ein mit Backpapier versehenes Backblech setzen. Da die Buchteln im Backofen noch etwas auseinander gehen, bitte nicht mehr wie ca. 5 Stück auf ein Backblech geben.

Die Kirsch-Buchteln bei 175°C ca. 20 Minuten backen bis sie goldgelb sind. Danach gut auskühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestreuen.

Lasst Euch die Kirsch-Buchteln schmecken!!!

KirschBuchteln-007

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Schwartau* welche mir die Pura-Marmeladen zum Testen zur Verfügung gestellt hat. Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit* mit Schwartau entstanden. Meine Meinung bleibt davon unberührt.

*Werbung

You Might Also Like

No Comments

Lass mir eine Nachricht da