Kuchen Recipe

Apfel-Chai Cupcakes

Diese Woche hatten wir lieben Besuch von meinen Schwiegereltern und ein paar Freunden aus der Heimat meines Mannes. Zu unserer Freude haben Sie zwei riesige Körbe mit allerlei Köstlichkeiten frisch aus dem Garten mitgebracht – Äpfel, Walnüsse, Peperoni, Kürbis und einiges mehr war darin zu finden. Am allermeisten habe ich mich jedoch über die kleinen Miniäpfel gefreut – vll. habt Ihr sie auf Instagram schon entdeckt.

ApfelChaiCupcakes7
Sie machen sich unheimlich gut als Deko oder auch zum Verzieren meiner heutigen Apfel-Chai Cupcakes. Ich kannte diese kleinen Äpfel vorher gar nicht und dank meiner lieben Schwiegermutter habe ich im Herbst jetzt auch immer ein Paar davon zu Hause.

ApfelChaiCupcakes5

 

ApfelChaiCupcakes15

Was macht man nun mit einem prall gefüllten Korb mit leckeren Äpfel aus dem heimischen Garten? Mein erster Gedanke galt ja den Apfel-Zimt Muffins, aber dann habe ich mir gedacht – wieso nicht mal wieder was Neues ausprobieren. Eines kann ich Euch schon vorab verraten – Chai und Apfel zusammen ist wie die Schokosoße auf dem Vanilleeis 🙂

ApfelChaiCupcakes1

Nun aber mal zum Rezept für meine Apfel-Chai Cupcakes:

Zutaten
150g      Mehl
120g      brauner Zucker
125g      Butter
120ml    Milch
200ml    Sahne
2Stk       Eier
1,5EL    Chai
1TL       Zimt
1TL       Vanille
1TL       Natron
2TL       Backpulver
1Stk      Boskoop-Apfel
1 Prise  Salz
etwas Vanillezucker
Miniäpfel

ApfelChaiCupcakes8

Zur Vorbereitung den Boskoop-Apfel waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Milch erhitzen und den Chai darin auflösen.

Butter, Zucker und die Eier cremig rühren. Mehl, Zimt, Vanille, 1 Prise Salz, Backpulver und Natron mischen und zum Butter-Zucker-Eier-Gemisch hinzufügen. Danach die Chai-Milch unter ständigem Rühren hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Zum Schluss die Apfelstücke unterheben.

Den Teig in kleine Muffinförmchen verteilen (jeweils ca. 3/4 voll) und im vorgeheizten Backofen bei 175°C für 25 Minuten backen. Gut auskühlen lassen.

Sahne mit etwas Zimt und Vanillezucker steif schlagen und auf die Cupcakes verteilen. Mit einem kleinen Miniapfel verzieren.

ApfelChaiCupcakes10
 

Lasst es Euch schmecken!!!

ApfelChaiCupcakes4

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    ullatrulla
    7. Oktober 2015 at 6:00

    Ach, sehen die herzig aus! Supersüß deine Cupcakes! Ich mag diese kleinen Mini-Äpfel auch so gerne, damit kann man auch tolle Herbst-Dekoration basteln.
    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Lass mir eine Nachricht da