Lifestyle Messe Vegan Werbung

Lieblinge der Biofach: Vivani Schokolade

Ich habe Euch ja versprochen, dass ich Euch ein paar Marken vorstelle welche mich mich bei meinem Besuch auf der Biofach & Vivaness begeistert haben. Leider sind seit dem schon ein paar Wochen vergangen,  den ausführlichen Bericht zur Biofach & Vivaness könnt Ihr aber nochmals HIER nachlesen.

Nun zu meiner neuen Lieblingsschokolade von Vivani. Beim Bloggerrundgang auf der Biofach hatte ich die Möglichkeit ein paar der leckeren Schokoladen von Vivani zu testen. Sie waren auch noch so nett und haben mir zusätzlich noch ein kleines Probierpaket* mit nach Hause gegeben.

Vivani hat vor kurzem neue Produkte auf den Markt gebracht – nämlich vegane Schokolade und Schokolade gesüsst mit Kokosblütennektar. Beide möchte ich Euch kurz einmal näher vorstellen:

iChoc vegane Bioschokolade
iChoc ist die neue vegane Bioschokolade von Vivani und wird mit Reismilch hergestellt. Es gibt sie momentan in vier leckeren Sorten – Choco Cookie, White Nougat Crisp, Almond Organe und White Vanilla. Mein absoluter Liebling ist die White Nougat Crips, dicht gefolgt von der White Vanilla. Die iChoc White Nougat Chip besteht aus weißem Haßelnussnougat und Krokant-Stückchen und schmeckt so unfassbar lecker, dass man überhaupt gar nicht mehr damit aufhören kann. Vor kurzem habe ich sie in unserem Bio-Supermarkt in Riegelform entdeckt und habe mir gleich mal einen Schwung mitgenommen. Probiert sie auf jeden Fall einmal, Ihr werdet es nicht bereuen!!! Die Schokoladen kosten alle je 1,99€.

IMG_2577 IMG_2579


Vivani Schokolade mit Kokosblütennektar
Vivani hat zudem noch zwei neue Sorten Schokolade auf den Markt gebracht. Diese werden mit Kokosblütennektar gesüsst und sind deshalb auch für Diabetiker eine Alternative. Es gibt die Schokolade mit 75% oder auch mit 37% (Vollmilch) Kakao-Anteil. Mir persönlich hat die letztere am Besten geschmeckt, da ich grundsätzlich nicht so der Zartbitter-Typ bin. Beide Sorten erhalten durch den Kokosblütennektar eine feine Note, die ein wenig ins karamellige geht. Auch hier kann ich Euch nur empfehlen, diese mal zu testen. Die Schokoladen kosten beide je 2,18€.

IMG_2582 IMG_2588
Alle Schokoladen sollten im gut sortierten Bio-Supermarkt zu kaufen sein. Ich habe sie sogar vor kurzem in unserem Edeka entdeckt. Wenn nicht könnt Ihr Sie auch über den Vivani-Onlineshop kaufen. Mehr zu Vivani und den Schokoladen könnt Ihr auch nochmals HIER nachlesen.

Kennt Ihr Vivani bereits? Wenn ja, wie schmecken Euch die Schokoladen?

*Werbung

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Ginni
    24. April 2015 at 9:22

    Mit veganer Schoki habe ich bisher noch keine Erfahrung machen können, aber das kommt bestimmt noch. Vivani ist mir ein Begriff, aber ich habe da (zumindest dass ich mich erinnern kann) noch nichts probiert.

  • Reply
    Dogdays of Summer
    26. April 2015 at 20:13

    Oooh, hört sich voll lecker an. Ich vesuche sowieso fast ausschließlich biologisch einzukaufen, das ist sicher einen Versuch wert!

  • Reply
    Patricia
    26. April 2015 at 20:13

    Vegane Schokolade habe ich noch nicht probiert, Vivani Schokolade liebe ich sehr besonders
    die mit der Cassis Füllung. Dein Blog ist übrigens ganz toll ich komme sicher wieder um noch ein bisschen mehr bei Dir zu stöbern.
    Lieben Gruß, Patricia

  • Lass mir eine Nachricht da