Lunch & Dinner Recipe Salat

Spargelsalat

Endlich ist sie wieder da, die Spargelzeit. Viele können es oft kaum erwarten, bis es wieder den leckeren Spargel auf dem Markt zu kaufen gibt. Ich gehöre zwar nicht zu dieser Sorte, aber mein Mann ist ganz verrückt danach. Deshalb gab´s am Wochenende auch Spargelsalat:

IMG_9348_DxO

Hier noch das Rezept:

Zutaten

1 Bund     Spargel
3 EL         Olivenöl
3-5 EL      Essig
20g          Parmesan
40g          Erbsen (z.B. aus der Dose)
etwas Dill
etwas Rosmarin
etwas Saft einer Bio-Zitrone
Kräuter
Salz & Pfeffer

Den Spargel kochen und gut abseihen. Danach auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Erbsen (einer Dose) in einen Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Spargel in 2 gleich große Stücke schneiden und zusammen mit den Erbsen in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl, Essig, etwas  Saft einer Bio-Zitrone, Kräuter, Dill, Rosmarin, Salz und etwas Pfeffer würzen und gut verschmischen. Mit Parmesanspänen bestreuen und servieren.


IMG_9343_DxO

Lasst es Euch schmecken!!!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    House No.12
    3. Juni 2014 at 5:06

    Liebe Steffi,
    habe gerade bei deinen Rezepten etwas gestöbert. Sieht alles sehr lecker aus. Habe mich gleich mal als Leser eingetragen.

    Ganz liebe Grüße
    Petra

  • Reply
    Johanna
    3. Juni 2014 at 20:37

    Hmmm, da bekomme ich ja gleich wieder Appetit 🙂 Schade, dass die Spargelzeit bald schon wieder vorbei ist. Dein Salat sieht sehr lecker aus 🙂

  • Lass mir eine Nachricht da