Müsli-Cranberry Cookies

Esst Ihr auch so gerne Cookies wie ich? Da Cookies immer sehr gehaltvoll sind dank der leckeren Schokolade, wollte ich gerne mal was Neues testen und habe deshalb ein wenig herumexperementiert. Herausgekommen sind ein paar leckere Müsli-Cranberry Cookies, aber seht selbst:

IMG_0499_DxO

Hier noch das Rezept:
 
Zutaten
(für ca. 30 Stück)
 
125g   Butter
125g   Mehl
125g   Cranberry
180g   Haferflocken
100g   Zucker
1Stk   Ei
etwas echte Vanille
 
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Anschließend das Mehl, etwas echte Vanille und das Ei hinzugeben. Die Haferflocken und die Cranberrys unter den Teig mischen.
 
Auf ein mit Backpapier versehenes Backblech ca. 15 Stück (pro Backblech) gleichgroße Kugeln formen und etwas andrücken. Bei 175°C (Ober-/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.

Steffi's Blog
Lasst es Euch schmecken!!!

Lass mir eine Nachricht da