Kuchen Recipe

Würzige Bratapfel-Cupcakes

Am Wochenende hatte meine neue KitchenAid Ihren ersten Einsatz und ich muss sagen ich bin schwer begeistert von ihr… 
Da es auch mal wieder Zeit wurde ein neues Rezept auszuprobieren, habe ich ein paar würzige Bratapfel-Cupcakes gebacken:

IMG_7572

Und hier noch das Rezept für euch:
 
Zutaten
50g       geriebenere Marzipan
80g       Zucker
220g     Mehl
220g     Butter
50g       gemahlene Haselnüsse
100ml   Milch
3 Stk.    Eier
1TL       Backpulver
1TL       Zimt
1 TL      Lebkuchengewürz
1/2        Vanilleschote
2-3        kleinere Äpfel
 
Marzipan mit einer Küchenreibe grob raspeln.
 
Butter mit Zucker schaumig schlagen, Eier hinzufügen und zu einer cremigen Masse verarbeiten. Geriebenes Marzipan und das Mark einer 1/2 Vanilleschote hinzugeben. Mehl, gemahlene Nüsse, Zimt, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und in den Teig einrühren. Milch zugeben und alles nochmals gut verrühren.
 
Den Teig in ein mit Muffinförmchen gefülltes (Muffin-)Backblech verteilen.
 
Äpfel waschen und vorsichtig der länge nach in ca. 3-4mm dünne Scheiben schneiden. Auf jedes Muffinförmchen eine Apfelscheibe setzten. Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 25 Minuten backen.

IMG_7566

Lasst es Euch schmecken!!!

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Conny
    20. Januar 2014 at 11:23

    Huch, wie schön, dass du jetzt auch im Team Artisan bist 😉
    Sie ist ein wahrer Schatz, nicht wahr? Nimmt lästige Knet- und Mixarbeit ab, während man schon mal die Küche aufräumen kann. Oder Teig kosten!
    Hast du sie denn jetzt in deiner Traumfarbe bekommen?

    Alles Liebe und eine tolle Woche,
    Conny

  • Reply
    Histamin and other food stories
    20. Januar 2014 at 11:23

    mhmmm ich liebe bratapfel…und dann noch in form von cupcakes…das klingt sehr lecker!!
    liebe grüße
    laura&nora

  • Reply
    Backe Backe Wohnen Andy
    20. Januar 2014 at 13:33

    Hallo du Liebe, die sehen ja köstlich aus! Hättest du Lust deine Muffins bei mir zu verlinken ?lg Andy

  • Reply
    ROLE.
    20. Januar 2014 at 13:47

    hab jetzt totalen Hunger 😀

  • Reply
    BlossomLips
    20. Januar 2014 at 17:40

    Das sieht so lecker aus! Ich wollte schon lange mal etwas mit Bratapfel backen und habe es dann doch irgendwie nie gemacht. Muss sich nach deinen Bildern auf jeden Fall mal ändern 🙂

    Liebe Grüße!
    Corinna

  • Reply
    Vanessa Ka
    20. Januar 2014 at 22:50

    Die sehen wirklich lecker aus. 🙂

  • Reply
    Sophia Ton
    22. Januar 2014 at 19:02

    Du hast wirklich einen schönen Blog. Schau doch mal bei mir vorbei, freue mich immer über Feedback und neue Leser 🙂 Werde deinen Blog im Auge behalten. http://www.sophias-fashion.blogspot.com

  • Reply
    Missy S
    22. Januar 2014 at 19:07

    Oh nein! Da bekomme ich direkt hunger 😀 Sieht sehr lecker aus 🙂

    Liebste Grüße

    Missy ♡MeinBlog♡

  • Reply
    frl. wunderbar
    23. Januar 2014 at 13:53

    Oooh. Du hast jetzt auch eine KitchenAid 🙂 Herzlichen Glückwunsch erstmal dazu 😀
    Welche Farbe hast Du denn bekommen?

  • Lass mir eine Nachricht da