Inspiration Lifestyle

Im Test: Juwelkerze

… Schmuck in jeder Kerze

 
Von einer guten Freundin habe ich von der Juwelkerze erfahren. Diese Kerzen zeichnen sich durch unglaublich guten Duft, einer langen Brenndauer und das schöne Geschenk im Inneren aus. Da meine Freundin so sehr begeistert davon war und bereits mehrere zu Hause besitzt, wollte ich das Ganze auch mal ausprobieren. 
 
IMG_6372
Auf der Website von Juwelkerze hat man eine große Auswahl an verschiedenen Düften zu diversen Preisklassen. In jeder der Kerzen befindet sich Schmuck im Wert von 10€ bis 250€. Es gibt die Möglichkeit bei dem Schmuck zwischen Ring und Ohrringen zu unterscheiden. Eine Kerze mit Ohrringen kostet 16,95€ und mit einem Ring gibt es Sie für 24,95€ zu kaufen. Da ich das Ganze erstmal testen möchte, habe ich mich für eine Kerze mit Ohrringen entschieden. 
 
Steffis Blog12
Nach einer Brenndauer von ca. 10-15 Stunden, kann man dass in hitzebeständiger Spezialfolie geschütze Schmuckstück befreien. Eine genau Anleitung könnt Ihr HIER anschauen. Ich bin schon sehr gespannt, welche Ohrringe sich in meiner Kerze befinden 🙂
 
Kennt Ihr Juwelkerze? Wenn ja, was war in Eurer Kerze enthalten?

You Might Also Like

13 Comments

  • Reply
    ClaudiaXOXO
    17. Januar 2014 at 22:15

    Ich finde Juwelkerzen echt toll 🙂
    Ich mag allgemein Duftkerzen sehr gerne und
    wenn dann noch so ne tolle Überraschung dabei ist,
    ist es noch schöner ;D

  • Reply
    allesisterleuchtet
    18. Januar 2014 at 15:04

    Davon habe ich auch schon gelesen, aber ich habe mich bis jetzt noch nicht getraut eine zu Kaufen. Ich bin gespannt was bei dir drin ist.
    LG
    Rebecca

  • Reply
    Sabine Schültke
    18. Januar 2014 at 18:40

    Was für eine süße Idee 🙂 Kannte ich bis jetzt gar nicht, das muss ich mir auf jeden Fall merken!

    Ich folge dir via GFC, würde mich sehr freuen, wenn du mich mal besuchst und bei Gefallen zurück folgst 😉

    Liebst,
    Sabine
    zuckermischwerk.blogspot.de

  • Reply
    Laura.
    18. Januar 2014 at 21:10

    Oh das klingt ja total Interessant!
    Ich bin auch ein totaler Fan von Duftkerzen 🙂
    Vielleicht werde ich eine solche mal ausprobieren wenn wieder Geld auf dem Konto ist 😛

    Liebste Grüße
    Laura

  • Reply
    BlossomLips
    19. Januar 2014 at 9:00

    Davon habe ich auch noch nie etwas gehört, ist aber eine wirklich tolle Idee! Wenn der Schmuck dann auch noch total den eigenen Geschmack trifft, ist das echt eine super Sache.

    Auf jeden Fall eine süße Kombi aus Duft und Schmuck 🙂

    Liebe Grüße!
    Corinna

  • Reply
    miha mei
    19. Januar 2014 at 9:00

    Ist auf jeden Fall 'ne süße Geschenkidee:) Schade das Weihnachten schon vorbei ist.

    LG miha

  • Reply
    Mon petit chichi
    19. Januar 2014 at 20:32

    Kenne diese Kerzen gar nicht, aber irgendwie eine süße Idee – auch als Geschenk! 🙂
    Liebe Grüße

  • Reply
    Clara Stille
    19. Januar 2014 at 21:06

    schöner blog 🙂 würde mich freuen wenn vllt auch mal bei mir vorbeischaust und mir gegebenenfalls folgst 🙂 ich folg dir auch
    Lg Clara

    http://www.lifestylemusicbooks.blogspot.de/

  • Reply
    Jenny B.
    19. Januar 2014 at 21:25

    Das ist ja mal eine schöne Idee. Kannte solche Kerzen noch nicht, finde sie aber sehr interessant! Danke für den Tipp!

    LG Jenny von http://jenny-testet.blogspot.com

  • Reply
    Jimena
    22. Januar 2014 at 8:48

    Das ist ja eine tolle Idee, das kannte ich bisher noch gar nicht! Ich glaube das ist ein tolles Geschenk für meine Freundin 🙂

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

  • Reply
    Missy S
    22. Januar 2014 at 19:02

    Von diesen Juwelkerzen hat auch schon meine Lieblingsyoutuberin Citamaass geschwärmt. Sieht echt richtig schön aus und ist sicher auch eine gute Geschenkidee;)

    Liebste Grüße

    Missy ♡MeinBlog♡

  • Reply
    Melissa
    25. April 2017 at 23:38

    Huhu 🙂 ich wollte mal fragen, ob Sie eventuell das Glas noch besitzen :)?

    • Reply
      whatmakesmehappy
      26. April 2017 at 7:56

      Hallo,
      leider nein, das ist schon lange weg 🙂
      LG Steffi

    Lass mir eine Nachricht da