Im Test: Garnier BB Cream Matt Effekt

Vor einiger Zeit hatte ich das Glück, beim Produkttest der Garnier BB Cream Matt Effekt dabei zu sein. Da ich für den normalen Gebrauch eigentlich täglich eine BB Cream nehme, habe ich mir darüber sehr gefreut. Ich stand schon öfters vor der Garnier BB Cream Matt Effekt, da ich bereits die normale BB Cream von Garnier besitze, hatte Sie bisher aber nicht gekauft. Daher kam mir der Produkttest wie gerufen. 

0019

Generell zum Vergleich der beiden BB Creams, beide sind sehr gut und lassen das Hautbild ebenmäßiger erscheinen. Nach einem 3-wöchigen intensiven Test, muss ich aber gestehen, das ich zukünftig nur noch die BB Cream Matt Effekt kaufen werde. Ich habe von Natur aus ein etwas glänziges Gesicht und die normale BB Cream hat mir zwar immer gute Dienste geleistet, jedoch musste ich mehrfach am Tag abpudern. Bei der neuen BB Cream Matt Effekt war das nicht der Fall. Klar, das sie nicht den ganzen Tag über den Glanz von meinem Gesicht fern hält, jedoch konnte ich eine deutlich Besserung sehen. Nur noch 1 bis 2 Mal abpudern ist nötig 🙂
 
Fazit 
Wer es nicht mag, geschminkt auszusehen und dabei trotzdem einen ebenmäßigen mattierten Teint möchte ist bei der Garnier BB Cream Matt Effekt an der richtigen Stelle. Für alle anderen die nicht zu sehr an einem glänzigen Gesicht leiden, kann ich die normale Garnier BB Cream ebenfalls empfehlen.

Lass mir eine Nachricht da