Schokoladen-Lebkuchen Minigugelhupf

Vor kurzem habe ich mir eine neue Minigugelhupf-Form zugelegt. Diese musste ich gleich am Wochenende mal testen und ich muss sagen, ich bin sehr begeistert. Es gibt nur einen kleinen Nachteil bei den kleinen Gugelhupfs – sie sind unheimlich schnell gegessen..

Da ich ein großer Fan von den weihnachtlichen Gewürzen bin, habe ich mich an einem Schoko-Lebkuchen-Rezept versucht.

IMG_58621

Zum Nachbacken für Euch hier noch das Rezept:

Zutaten:
(für 30 kleine Minigugelhupfs oder 12 große)
120g  Butter
80g    Zucker
120g  Mehl
30g    Kakao
3EL    Milch
2Stk.  Eier
1TL    Backpulver
2TL    Lebkuchengewürz
echte Vanille

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Eier hinzufügen und cremig rühren. Anschließend Mehl, Backpulver, Kakao, etwas echte Vanille und das Lebkuchengewürz mischen und unterrühren. Zum Schluss die Milch untermengen.

Teig in die Gugelhupf-Form geben und bei 180°C ca. 20 Minuten backen. Danach abkühlen lassen.

IMG_58621 (1)

Lasst es euch schmecken!!!

Lass mir eine Nachricht da