Zwiebel-Stangen aus Blätterteig

Ich bin wirklich ein sehr großer Freund von Blätterteig. Man kann unheimlich viele verschiedene Rezepte daraus kreieren und hat doch immer etwas Neues.

Diese Zwiebel-Stangen habe ich vor kurzem zu einem kleinen Picknick mitgenommen. Sie sehen gut aus und sind super lecker – aber das Beste daran ist, dass sie wirklich unheimlich schnell zubereitet sind.

IMG_2197

Zutaten

1 Pack    Blätterteig
1 Pack    Zwiebelsuppe
250g       Schmand

Den Schmand und die Zwiebelsuppe vermischen und anschließend eine Hälfte des Blätterteigs damit bestreichen. Die “unbelegte” Seite des Blätterteigs auf die andere klappen. Anschließend den Blätterteig in Streifen schneiden, vorsichtig spiralförmig drehen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen. Danach ein wenig auskühlen lassen.

Lasst es euch schmecken! 

Lass mir eine Nachricht da