Zimtschnecken

Vor kurzem war ich mal wieder seit langer Zeit im schwedischen Möbelhaus einkaufen. Als ich an der Kasse stand, kam mir ein unheimlich leckerer Zimtduft in die Nase. Gegenüber hatte Sie gerade im Schwedenshop frische Zimtschnecken aus dem Ofen geholt. Lecker dachte ich – die muss ich auch haben 🙂

Deshalb hab ich mich am gleichen Tag noch in die Küche gestellt und ein paar dieser leckeren Schnecken selbst zubereitet. Schaut am Besten selbst:

IMG_2205

Das Rezept dazu sieht wie folgt aus:

Zutaten

Teig
500g    Mehl
200ml  Milch
1EL      Zucker
1TL      Salz
1/2      Würfel Hefe
etwas Wasser

Füllung
60g      flüssige Butter
65g      Zucker
3TL      Zimt
etwas   Piment

Guss
150g Puderzucker
2EL Zitronensaft

Die Zutaten zu einem Hefeteig verarbeiten. Anschließend ca. 1-2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

Die Zutaten für die Fülling verrühren, Teig mit Mehl ausrollen und die Mischung darauf verteilen. Zusammenrollen und in ca. 4cm breite Stücke schneiden. Die Schnecken anschließend in eine Springform (26cm) setzen. Bei 180°C ca. 25 Minuten backen.

In der Zwischenzeit den Guss vorbereiten und später auf den Schnecken verteilen.

IMG_3437

Lasst es euch schmecken!!!

Lass mir eine Nachricht da